Ein virtueller Frauenlauf

Mit dem Erlös des Frauenlaufs unterstützen wir in Kooperation mit dem Büro für Frauen und Gleichberechtigung von Stadt und Landkreis in jedem Jahr ein gemeinnütziges Projekt. Dabei konnten uns in der Vergangenheit selbst große sintflutartige Regenfälle nicht aufhalten. 2020 kommt nun allerdings eine Pandemie dazwischen.

Die Idee: Eine virtuelle 10-Tages-Challenge

Aber gerade jetzt möchten wir ein gemeinnütziges Projekt mit unserem Lauf unterstützen. Aus unserem Frauenlauf wird eine 10 -Tages-Challenge. Diese wird vom 25. September bis zum 5. Oktober 2020 stattfinden. Jede läuft oder walkt für sich und trotzdem für eine gemeinsame Sache. Unser Motto für den Frauenlauf ist weiterhin: Gemeinsam statt einsam – Laufend etwas unterstützen, das uns am Herzen liegt.

Gemeinsam für einen guten Zweck

Die Teilnahmegebühr von 2 Euro spenden wir vollständig an Unvergesslich Weiblich e.V., einem gemeinnütziger Verein, der seit seiner Gründung 1984 im Schwerpunkt Wendo – feministische Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungskurse anbietet. Meldet euch also fleißig an, damit wir eine ordentliche Summe zusammen bekommen.

Und um euch noch ein wenig anzuspornen: Für jede Teilnehmerin, die eine getrackte Session einsendet, spendet die LGV Marathon Giessen zusätzlich 1 Euro. Unter allen Teilnehmerinnen verlosen wir 10 Paar WRIGHTSSOCKS COOLMESH II und 3 Freistarts für unseren nächsten Frauenlauf.

Wie läuft der virtuelle Frauenlauf ab?

  1. Mit dem Klick auf Onlineanmeldung kannst Du Dich anmelden. Im Portal von RACE RESULT kannst du deine Daten eingegeben und deine Distanz wählen. Du kannst zwischen 5km laufen oder walken sowie 10km laufen wählen.
  2. Nach deiner Anmeldung bekommst du ein Bestätigungsmail zugesendet.
  3. 1-2 Tage vor dem Start der virtuellen Laufphase bekommst du nochmals eine Email von uns zugesendet mit dem Link für das Hochladen des Trackings. Kontrolliere zur Sicherheit auch deinen Spamordner.
  4. Du läufst zwischen dem 25. September und 5. Oktober 2020 deine ausgewählte Distanz und trackst dich selbst mit deiner Sportuhr oder deiner bevorzugten Laufapp. Wichtig: Die Zeit, Strecke, Kilometer und dein Name muss auf dem Tracking ersichtlich sein.
  5. Dein Ergebnis lädst du nach erfolgreichem Lauf über den zugesandten Link hoch.
  6. Am 7. Oktober um 20.00 Uhr veröffentlichen wir dann unsere virtuellen Siegerinnen auf den Distanzen und geben die Gewinnerinnen der Sachpreise bekannt.