FRAUENLAUF

@colourbox.de

Laufend etwas unterstützen, das uns am Herzen liegt…


Mit dem Erlös des Frauenlaufs unterstützen wir in Kooperation mit dem Büro für Frauen und Gleichberechtigung von Stadt und Landkreis in jedem Jahr ein gemeinnütziges Projekt.

An diesem Tag steht für uns das gemeinsame Lauferlebnis im Mittelpunkt – ob Kurz- oder Langstrecke, ob laufen oder walken, ob im Team oder als Einzelstarterin. Die Strecke lädt euch zu einem entspannten Lauf im Grünen ein – und wir euch zu einem kalten Getränk im Ziel. Ob Sonne oder Regen – wir erwarten euch mit süßen und salzigen Leckereien, Getränken, Musik, einer Tombola und guter Laune.


Vorbereitung:

    Ob Anfängerin oder erfahrene Läuferin – wir begleiten euch gerne bei eurem Traning für den Frauenlauf. Ihr bestimmt das Tempo, denn laufen im Team macht einfach mehr Spaß. Deswegen bieten wir etwa acht Wochen vor dem Lauf ein gemeinsames „WARM UP“ an. Also schnürt die Lauf- oder Walkingschuhe und seid dabei!
    Gestartet wird immer freitags um 18 Uhr vor dem INTERSPORT Begro im Schiffenberger Weg. Termine dazu findet ihr hier. Wir freuen uns auf euch!

Termin:

    Der Frauenlauf 2018 findet am 25. Mai 2018 statt.

Anmeldung:

    Eine Onlineanmeldung steht euch circa 8 Wochen vor dem Start zur Verfügung. Am Veranstaltungstag ist eine Nachmeldung bis 30 Minuten vor dem Start des jeweiligen Laufes möglich.

Kosten:

    Kurzstrecke (Laufen oder Walken): 6€ (8€ am Veranstaltungtag)
    Langstrecke: 7€ (9€ am Veranstaltungtag)

Parken:

    Parkmöglichkeiten auf den Parkplätzen von Intersport Begro bzw. Fressnapf direkt gegenüber des Veranstaltungsgeländes. Anmeldung sowie Start und Zielbereich findet ihr in der „EM-Arena Gießen“ im Schiffenberger Weg (Zugang über die Karl-Glöckner-Straße).

Streckenpläne:


Ausschreibung:

    In unserer Ausschreibung sind alle wichtigen Informationen zusammengefasst.

URKUNDEN

    Urkunden könnt ihr euch am Abend des Lauftages hier ausdrucken.
    Natürlich dürft ihr so schnell laufen wie ihr könnt, bei uns gilt aber umso mehr, umso besser…
    Die drei teilnehmerstärksten Teams erhalten einen Preis.