DAS RENNSCHWEIN BERICHTET…

Ob wir laufen oder gehen – Rennschwein Ludmilla ist immer dabei!

Hier berichtet sie euch, was sie dabei erlebt.
Lasst euch gesagt sein, ihre Geschichten sind farbenfroh und lustig.
…und das Beste ist, sie kommt dabei schnell auf den Punkt.


Frühjahrslauf mit Sonnenschein

Nach einer Vorbereitung von über einem halben Jahr war es am Sonntag, den 11. März endlich so weit: Start des Frühjahrslaufes 2018.


Alles hibbelte und zappelte – die Aufregung war groß. Umso erleichterter war ich, als uns die Sonne am Sonntagmorgen mit ihrer Anwesenheit belohnte. Bei bestem Laufwetter finishten auf allen Strecken insgesamt 560 Teilnehmer/innen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmer/innen. Schön, dass ihr dabei gewesen seid!
Wir gratulieren den Gesamtsiegern des Zehners: Mohammed Bensghir (LAZ Gießen) und Carolin Schermuly. Sowie Thomas Rada und Svea Regina (TV Wetzlar), die auf 5 km die Ziellinie als Erste überschritten. Natürlich auch den Gesamtsiegern über die Halbmarathondistanz Ann-Katrin Müller (Team Naunheim) und Moritz Weiß (LAZ Gießen). Moritz hat dabei sogar das Führungsfahrrad eiskalt in die Tasche gesteckt.


Große Emotionen konnte man auch in diesem Jahr wieder bei den Kleinen beobachten. 205 Kinder nahmen an den Bambini- und Schülerläufen teil. Vielen Dank, dass ihr mit einem solchen Einsatz bei der Sache wart.
Den zahlreichen helfenden Händen, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Laufes dabei waren, großen Dank! Ohne euch wäre die Veranstaltung nicht zu ermöglichen.
LUDMILLA